Brandalarm bei Hackschnitzelanlage

Am Freitag, den 24. Oktober 2014 um 5 Uhr wurden wir per Sirene und SMS zu einem Brandalarm eines  landwirtschaftlichen Objektes im Einsatzgebiet unserer Nachbarwehr, der FF Weistrach, gerufen, bei dem Rauch aus der Nähe der Hackschnitzelanlage kam.

Als wir am Einsatzort eintraffen, wurden wir und die FF Rohrbach eingewiesen und warteten auf den Abrückbefehl, da glücklicherweise schon alles unter Kontrolle war.

Somit konnten wir um 6 Uhr den Einsatzort wieder verlassen.

Weitere Infos zum Einsatz von der FF Weistrach

Dieser Beitrag wurde unter Einsätze, Schaukasten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.