Gemeinschaftsübung: Kürnberg-Vestenthal-Goldberg

Im vorigen Jahr die fiel die Gemeinschaftsübung mit unseren Nachbarfeuerwehren Kürnberg und Vestenthal aufgrund des Hochwasseres ins Wasser. Dafür hatten wir dieses Jahr  herlichen Sonnenschein und stellten uns der Aufgabe von 3 vermissten Kindern im verrauchten Heulagerraum.

Wir stellten einen Atemschutztrupp zur Verfügung, versorgtenden Tankwagen der FF Vestenthal mit Wasser und begannen mit der Brandbekämpfung.

Dabei zeigte sich, dass die Löschwasserversorgung  auf der Sträußlhöhe bei einem realen Einsatz zum Problem werden könnte. Bei der abschließenenden Übungsbesprechung erfuhren wir jedoch, dass im Einsatzfall die Feuerwehr Steyr mit ihrem 15000l Tankwagen mitalarmiert wird.

Dieser Beitrag wurde unter Schaukasten, Übungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.